Montag, 18. Juni 2012

[FOTD] Golden Orange

Gedanke des Tages: Wenn man bei Ebay scheinbar auf jemanden reinfällt der gefakte Waren verkauft -> FAIL

Hallo Mädels,

wie ihr ja wisst besitze ich die ein oder andere Sleek Palette (hust.....jaja ich weiß eine klitzekleine Untertreibung meinerseits ). Als ich also die Schätzchen mal wieder geistig durchstöbert habe fielen mir 2 Paletten auf die bisher kaum zum Einsatz gekommen waren.
Die Chaospalette und die Paraguayapalette.
Da vor allem in Letzterer viele Orangetöne enthalten sind wusste ich erst nicht wie ich diese wirklich ansprechend auf meine Augen bringen sollte, aber mit einem kleinen Trick ergab es ein Ergebnis welches mir ausserordentlich gut gefiel.






Wie ich finde - im gesamten ein durchaus alltagstauglicher Look mit dem ich mich pudelwohl gefühlt habe. Mich persönlich stört natürlich wie eigentlich immer, dass ich keinen Kajal auf der Wasserlinie habe, aber ihr wisst ja wie das immer endet. Verquollene Pandaaugen sind eben momentan einfach nicht im Trend, deswegen erspare ich euch und mir das :)

Leider kommt auf den Fotos der leichte goldene Unterton unter dem Orange nicht raus. Ich habe hier einen goldenen Cremelildschatten aufgetragen bevor ich dann das Orange drübergetupft habe. Der Effekt hat mir erstaunlich gut gefallen.

Ausserdem ist zu erwähnen dass ich Dussel mir beim Schminken Geleyeliner auf die Kontaktlinse geschmiert habe. Habt ihr schon mal versucht eure Kontaktlinse von Geleyeliner zu befreien?

Ich sage euch es war ein Kampf. Als es dann endlich geschafft war hatte mein Auge natürlich schon wieder so getränt dass ein Teil des AMUS weggewischt war.

Ich habe dann einfach das Lid an den Stellen an denen sich alles verabschiedet hatte ( in diesem Fall Innen- und auch Aussenwinkel ) mit einem Q-Tipp getrocknet, erneut die Essence Base aufgetragen und alles nochmal draufgepinselt. Und was soll ich sagen ?
Es hat den ganzen Tag absolut bombig gehalten ich war begeistert !


Hier seht ihr nochmal wo ich welchen Ton platziert habe.
Über den Geleyeliner habe ich ebenfalls den matten Grünton aus der Chaospalette gegeben.



Ich muss schon sagen dass mir diese Verwendung der Paraguayapalette gut gefällt und auch mein grüner Essence Eyeliner kam nun endlich mal zum Zuge. Damals bei der LE musste ich ihn ja unbedingt haben, seitdem wurde er nicht wirklich benutzt.

Hier nochmal alle Produkte wie immer auf einen Blick:

Gesicht:

 

- Astor Mattitude HD Foundation in Ivory
- Maybelline Pure Cover Concealer in 02 Natural
- Maybelline Corrector in grün
- Essence Puder
- P2 Fixing Spray 

Wangen:

 

- NYX Blush in Taupe zum Konturieren
- Essence Blush aus der Rebels LE
Essence Highlighter aus der Crystallized LE

Augen: 

 

- Essence I love Stage Eyeshadowbase
- Dunkelgrau von Dr. Hauschka für die Augenbrauen
- Essence Augenbrauengel
- Sleek Paraguaya Palette  ( 2,4+5 ) 
- Manhattan gebackener Lidschatten in 910G DIM Brown ( 3 )
- Catrice Cremelidschatten "Jennifer's Goldrush"  ( 1 )
- Sleek Chaos Palette ( 7 )
- Nivea Eyeliner in khakigrün  ( 6 )
- Essence Geleyeliner in "Barefoot through the moss" aus der Naturavista LE
- BeYu Cat Eyes Mascara


Lippen: 

 

- Essence "Coralize me"

Wie schon erwähnt den Look fand ich wirklich schön. Es war nicht zu orangelastig aber trotzdem durchaus wahrnehmbar.

Ich denke ich werde gerade bei den Tönen aus der Paraguayapalette nun öfters mal mit verschiedenen farbigen Bases arbeiten um zu sehen was man da noch so rausholen kann.

Wie gefällt es euch ? Habt ihr auch Farben die ihr nicht so gerne tragt, die aber mit einer farbigen Base einen viel besseren Eindruck machen ?

<3 Cessa

Kommentare:

  1. schönes Augenmakeup ;)

    http://apparelforyou.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir auch sehr gut und passt zu deinem typ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sleek-Paletten sind auch einfach der Wahnsinn <3
      und deine Augen werden wunderschön betont :*

      Schau doch auch mal bei mir vorbei :*
      Kussi,
      Selma

      http://diamonds-x3.blogspot.de/

      Löschen
  3. Danke :)
    Überraschenderweise habe ich das mit der anderen Hand auch recht gut hinbekommen, ist glaube ich nicht so schwer, weil die Zickzicklinien ja nicht unbedingt gleichmäßig/synchron sein müssen :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Sleek Paletten sind sehr schön!
    Dein Augenmakeup sieht sehr schön aus, gefällt mir.
    Liebe Grüße & einen schönen Montag

    AntwortenLöschen
  5. Ja-ja, der grüne Gel Eyeliner...nachdem ich bei dir früher Paar AMU`s damit sah, musste ich ihn auch haben und hab sogar noch halbes Jahr später eins im Grabbelkörbchen gefunden. Seitdem kugelt er bei mir in der Schublade und ich benutze ihn gar nicht. Ich finde man sieht ihn fast gar nicht am Auge.
    Wie kommst du mit dem Essence Rebel Cheek Pot zurecht?????Womit trägst du ihn auf???
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Gorgeous colour combo!
    Just got our sleek palettes V1 & V2! Love them already...
    Phlox

    AntwortenLöschen
  7. das sieht toll aus. Bei mir wirkt Orange immer so merkwürdig auf dem Auge. :-( dir steht es super und die Farben passen toll zu deiner Augenfarbe.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommi
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem jeweiligen Post hier auf dem Blog - es empfiehlt sich also die Funktioin "per E-Mail abonnieren" anzuklicken damit ihr keine Antworten auf eure Fragen verpasst

<3 Cessa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...