Dienstag, 12. Februar 2013

Mein erstes Mal bei TBN + Rabattcode!

Mädels, endlich ist sie da! Meine Bestellung von The Body Needs ist angekommen. Wer TBN noch nicht kennt - hier könnt ihr günstig z.B. MAC Lippenstift Samples oder Pigment-Abfüllungen bestellen. Da ich schon eine gefühlte Ewigkeit scharf auf Myth von MAC war habe ich bei der 36% Rabatt Aktion letztes Jahr zugeschlagen und folgendes bestellt:


Insgesamt habe ich mir 5 Pigmente und 5 Lippenstiftproben bestellt und blieb inklusive Versand unter der einfuhrumsatzsteuerfreien Grenze von 22 €.

Nun also die Produkte im Detail inklusive Swatches:



Für mich untypisch relativ wenig krasse Farben, da ich aber sowohl von "Pink Opal" als auch von "Vanilla" so angefixt war mussten die beiden auf jeden Fall mit. "Blue Brown" ist die blaue Schwester von Club und somit auch ein Pflichtkandidat, die anderen beiden waren eher spontane Entschlüsse.

Alle Swatches sind auf der Essence Colour Arts Base entstanden.


  • Pink Opal ist eigentlich ein schimmriger Cremeton der aber wunderschön pink changiert. Der Effekt ist wirklich schwer mit der Kamera einzufangen, aber besonders auf einer schwarzen oder dunkelblauen Base stelle ich mir dieser Farbe traumhaft vor - oder als Highlighter bei einem dementsprechenden AMU.
  • Reflects Pearl ist schon fast ein Glitzer der sehr silbrig rauskommt. Beim Swatchen war schon äusserste Vorsicht angebracht da dieser Glitzer sich wirklich sofort überall verteilt. Ich bin gespannt wie er sich am Auge verhält und hoffe dass ich mit meinen Kontaktlinsen hierbei keine Probleme bekomme.
  • Bei Melon handelt es sich um einen orangestichtigen Goldton, schon fast ein kräftiges Pfirsich. Für mich eigentlich eine zu warme Farbe, aber da dieser Ton auch so gehypt ist wollte ich ihn einfach selbst ausprobieren. Mit einem satten dunklen Braun kombiniert macht er sich sicherlich gut.
  • Blue Brown kommt auf den Fotos leider etwas grünlich raus, in Wirklichkeit ist es ein traumhaft toller Braun-Blau Duochrome! Einfach gigantisch diese Farbe. Wie ihr an den Rändern des Swatches erkennen könnt wird der Ton sehr Rotbraun beim Ausblenden.
  • Nachdem Tanya Burr Vanilla immer in den höchsten Tönen gelobt hat habe ich nicht mehr lange gezögert - es ist ein wunderschönes kühles Weißgold das einfach phänomenal aussieht.

Ich bin sehr gespannt AMUs mit diesen Pigmenten zu schminken, da ich aber auch meine neuen Zoeva Pigmente testen will wird das alles nach und nach passieren.

Die Lippenstifte kommen in durchsichtigen Mini-Lippenstiften die man auch ganz normal herausdrehen kann. Damit wirklich der gesamte Inhalt benutzt werden kann enthält die Packung eine klare Masse die quasi als "Füller" dient so dass man wirklich das komplette Produkt herausdrehen kann.
Absolut unabsichtlich habe ich 5 verschiedene Finishes bestellt - umso besser um einen Eindruck der verschiedenen Texturen zu bekommen.


Die einzelnen Lippenstifte kommen verschweißt an und auch nachdem man die Plastikummaneltung abgemacht hat bleibt jeder Lippenstift beschriftet so dass man nicht durcheinander kommt.
Die weiße Verpackung ist matt und leicht "samtig" aber durchaus angenehm. Verschlossen werden die Samples einfach mit einer klaren Plastikkappe.


Und weil man Lippenstifte auch auf den Lippen sehen soll habe ich für euch Lippenswatches gemacht. Noch optimaler wären Full Face Bilder, aber da ich zu dieser Zeit gerade die neuen Cremes meines Hautarztes benutzte die wie sich herausstellten viel zu stark waren sah mein Gesicht unzumutbar aus - deshalb "nur" Lippenswatches. ( Verzeiht den nicht 100% akkuraten Auftrag )


Bei Russian Red handelt es sich um den einzigen matten Vertreter der MAC Lippenstifte die ich bestellt habe. Ich habe mich immer gefragt wieso gerade dieser rote Lippenstift so lange halten soll, und allein beim Auftrag habe ich gemerkt woran das liegt.
Die Textur ist nicht direkt trocken aber sehr fest, so dass der Lippenstift nicht über die Lippen gleitet sondern immer wieder leicht "stoppt". Zudem ist die Farbe superintensiv und man sollte hier definitiv einen Lipliner tragen.


Syrup ist ein beeriger Ton mit einem Lustre Finish. Er lässt sich superleicht auftragen, färbt nicht 100% deckend und doch gefällt er mir überraschend gut. Dass meine Sommersprossen durchscheinen gefällt mir weniger aber dafür kann der Lippenstift ja nichts.
Ich dachte immer dass ein nicht komplett deckender Lippenstift aus dieser Preisklasse Geldverschwendung wäre, aber Syrup gibt den Lippen Farbe ohne zu angemalt auszusehen was im Gesamten dann einfach nicht zu overdone aussieht.


Einer DER Klassiker aus dem Hause MAC ist wohl Creme d'Nude. Ein Cremesheen Finish und farblich - wer hätte das gedacht - ein Nudeton der leicht ins Pfirsichbeige geht.
Beim ersten Auftrag war ich noch nicht komplett überzeugt, aber er macht den Eindruck eines soliden Nudelippenstifts.
Allerdings stört mich bei Nudelippen immer der Farbunterschied an der Innenseite der Lippe (also da wo die Lippen aufeinander treffen )


Ja was ich mir bei dieser Farbe gedacht habe weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Happy Hibiscus ist ein Lippenstift aus der Sheen Supreme Reihe und ein wirklich sehr blasses kühles Rosa. 
Ich wollte die Farbe einfach mal ausprobieren, und bei dem tollen Preis ist das ja auch kein Problem. Vielleicht mit einem entsprechend rauchigen und dunklen AMU - mal sehen.
Aufgrund der extremen Helligkeit dieser Farbe ist der Auftrag nicht ganz leicht wenn man nicht über die Lippen malen will aber auch keinen Rand mit der eigenen Lippenfarbe stehenlassen will.

Update Ich habe den Lippenstift mittlerweile schon einmal getragen und zwar bei diesem Look nd im Gesamtbild hat er mir dann doch recht gut gefallen.


Was habe ich diese Farbe immer schon angeschmachtet ! Und nun bin ich doch sehr - ernüchtert. Myth ist ein Satin Finish und auch ein sehr helles Nude, noch heller und "toter" als Creme d'Nude.
Ich empfand den Auftrag als nicht so angenehm und auch hier muss man aufgrund der hellen Farbe schon ein bisschen sorgfältig sein. Auf dem Swatch sieht Myth Creme d'Nude noch recht ähnlich, auf den Lippen sieht er aber deutlich peachiger und blasser aus.


Ich muss sagen ich bin total froh so eine Möglichkeit gefunden zu haben für kleines Geld MAC Produkte "vortesten" zu können und dann in Ruhe entscheiden zu können ob ich wirklich so viel Geld ausgeben möchte. Wobei gerade bei den Pigmenten reicht einem die Menge ewig !

Ausser MAC könnt ihr bei TBN auch noch deren Eigenmarke bestellen. 
Für mich war es definitiv nicht meine letzte Bestellung dort.


Und nun noch etwas was ech vielleicht die Kaufentscheidung erleichtert - bei TBN gibt es bis zm 15.02.2013 auf eine Bestellung von genau 12 Produkten 30% Rabatt. Wie ich es verstanden habe könnt ihr egal welche Produkte bestellen, es müssen nur gena 12 sein um den Coupon einzulösen.
Der Rabattcode lautet: Heart.


Habt ihr schon mal bei The Body Needs bestellt ? Gibt es MAC Produkte die ich mir unbedingt mal anschauen sollte bzw. mir ein Sample bestellen sollte ?






Gedanke des Tages: Ich will Frühling !



Kommentare:

  1. Syrup ♥ Einer meiner liebsten!
    Ich bestelle recht oft bei TBN und bin bisher immer zufrieden gewesen :)

    Liebe Grüße
    Karmesin

    AntwortenLöschen
  2. Blue Brown ist meiner Meinung nach das allergeilste Pigment von Mac! Ich liebe es und ich trage es meistens solo auf dem Auge und dann halt verblendet. Da sieht dann eh immer so aus als ob man mit mehr Lidschatten gearbeitet hätte :D Syrup ist eine echt schöne Farbe! Trage ich auch sehr gern! Achja...und diese Pigmentsamples reichen vollkommen! Ich würde mir auch niemals Fullsize kaufen.

    AntwortenLöschen
  3. Creme d' nude und myth will ich auch unbedingt haben :) die Pigmente habe ich alle bis auf Reflects peal

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja alles tolle Farben. Ich glaub da muss ich auch mal vorbei schauen.
    Ich hab mich nämlich bis jetzt nicht getraut irgendwas von MAC zu kaufen, weil mich die Preise immer etwas abgeschreckt hatten und ich nicht wusste, ob mir die Farbe dann auch wirklich stehen würde.
    Besonders gut gefallen mir Melon und Blue Brown. Und bei den Lippis ist Syrup mein Favorit.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Die Pigmente und Lippenstifte sehen ja wirklich richtig schön aus. Besonders die Pigmente Melon und Blue Brown und der Lippenstift Russian Red sagen mir zu :) Allerdings bin ich recht geizig und würde nie direkt bei Mac kaufen. Doch bei dem Shop zu bestellen wäre eine Überlegung wert :)

    AntwortenLöschen
  6. Melon und Myth sind unglaubliche Schönheiten. Bisher habe ich noch nichts bei TBN selbst bestellt, aber immer die Sachen bestaunt, die andere Blogger nun ihr nennen dürfen. Aber spätetens jetzt grübel ich schwer nach ♥

    Liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schöner Bericht! Mag ich gern. Ich habe Blue Brown auch, sehr toller Lidschatten!

    AntwortenLöschen
  8. die Sachen die du bestellst finde ich alle wirklich hübsch. Besonders die kleine form der Lippenstifte gefällt mir so zum ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  9. Vanilla als Lidschatten sieht wirklich sehr anders aus! Melon würde mich auch interessieren! Russian Red und Myth besitzte ich auch, aber ich benutzte beide viel zu selten.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommi
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem jeweiligen Post hier auf dem Blog - es empfiehlt sich also die Funktioin "per E-Mail abonnieren" anzuklicken damit ihr keine Antworten auf eure Fragen verpasst

<3 Cessa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...