Montag, 18. Februar 2013

Lookbeispiele Catrice Nude + neue Einzellidschatten

Hey ihr Mäuse,

ich hatte euch ja versprochen 2 AMUs zu den neuen Catrice Produkten zu zeigen.

Da ich nicht mehr alle benutzten Produkte auf dem Schirm habe, und der eine Look absolut nicht tragbar ist sondern einfach eine Spielerei war dachte ich, ich packe euch die beiden AMUs in einen Post ohne großes Drumherum. Es sind sicherlich nicht meine besten Schminkergebnisse, aber seht es einfach als Anwendungsbeispiele bzw. als Gelegenheit die Produkte mal aufgetragen zu sehen.

Zuerst gibt es einen Look den ich mit der neuen Catrice Nude Palette geschminkt habe.
Die Farbabgabe, Deckkraft und Haltbarkeit war gut - mir ist das Ergebnis nur einfach etwas zu lasch, nude halt. ;)


Die roten Lippen waren der erste und letzte Versuch mit dem Essence Lipstain - leider klappt das bei mir ja so überhaupt nicht.
Um den doch seeehr dezenten Look etwas aufzupeppen habe ich noch einen lilanen Eyeliner gezogen. 


Ich denke für jemanden der noch dezente Töne für den Alltag sucht, oder auch einfach jemand der gern schimmrige Nudetöne hat ist die Palette auf jeden Fall eine gute Wahl.


Tja, und dann wollte ich die beiden Einzellidschatten die ich bekommen hatte ausprobieren.

Nochmal zur Erinnerung, das waren die beiden Kandidaten:


Ich gebe zu, ich hatte absolut keine Vorstellung wo es hinführen würde, und ich habe also einfach mal munter drauflosgepinselt - und das kam dabei heraus. Ich bin nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis, z unpräzise finde ich die Abgrenzungen und selbst ich würde mit so einem Look nicht vor die Tür gehen.


Das war mein erster Versuch eines Doppelliners. Naja, es ist bekanntlich noch kein Meister vom Himmel gefallen von daher mache ich mich hier nicht verrückt.

Ich muss sagen dass die neuen Catrice Lidschatten wirklich nicht ganz so gut pigmentiert sind wie ich es von ihrem Vorgängern gewohnt bin.
Auf dem beweglichen Lid trage ich "Inglorious Mustards" und am unteren Wimpernkranz die "Petrol-Shop Boys". Auf der Wasserlinie habe ich den blauen Eyelinerstift benutzt, der mir so gar nicht gefallen hat in der Handhabung. Zu hart, z wenig Farbabgabe und zu schlechte Haltbarkeit.

Auf den Lippen trage ich hier den Lipgloss "Very very Raspberry" den ich wirklich toll finde.

Insgesamt finde ich die beiden Farben ziemlich langweilig und nicht wirklich besonders, da hätte Catrice lieber "Petrol keeps me running" im Sortiment lassen sollen.

So, ich hoffe dieser Post war in irgendeiner Weise hilfreich oder wenigstens interessant für euch.

Experimentiert ihr auch manchmal wild herum und habt am Ende einen absolut untragbaren Look ?


Gedanke des Tages: Ich will wieder ins Bett !

Kommentare:

Vielen Dank für deinen Kommi
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem jeweiligen Post hier auf dem Blog - es empfiehlt sich also die Funktioin "per E-Mail abonnieren" anzuklicken damit ihr keine Antworten auf eure Fragen verpasst

<3 Cessa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...