Dienstag, 30. Oktober 2012

[Sleekmania] Ultra Mattes Brights Palette

Gedanke des Tages: Wenn mitten in einem tollen Traum das Telefon klingelt kriege ich dezente Mordgelüste....

Hallo Mädels,

vor einiger Zeit hat Sleek ja 2 komplett matte Paletten auf den Markt geworfen. Eine davon möchte ich euch heute gerne etwas näher vorstellen.


Es handelt sich um die Ultra matte Brights Palette in der jede Menge knallige Farben zu finden sind die alle matt sind.
Die Palette ist im Standardsortiment zu finden, ihr könnt euch also in Ruhe überlegen ob sie etwas für euch ist.




Die neuen Sleekpaletten haben nicht nur keine Wabenstruktur auf den einzelnen Lidschatten mehr, sondern auch das schwarze Case ist nun edler gestaltet und der Sleek Aufdruck ist nun mittig auf dem ansonsten matten schwarzen Plastik platziert.


Die Farben sind wie schon erwähnt sehr bunt. Auffallend ist dass mit Pout und Pucker gleich 2 sehr ähnliche Pinktöne in der Palette enthalten sind was ich als etwas schade empfinde. Hier wäre vielleicht ein kräftiges blaustichiges Lila noch schön gewesen.
Auf dem Foto sieht Sugarlite sehr pink aus - der Ton ist aber eher in Richtung Magenta wie ihr gleich auf den Swatchfotos sehen könnt.

Ich persönlich fand ja das Wabenmuster das auf die Lidschatten geprägt war immer recht schön - so ganz glatt sehen sie schon sehr ungewohnt aus.


Alle Swatches die ihr hier seht sind ohne Base gemacht. Was auf den ersten Blick sehr gut pigmentiert wirkt kam nur durch mehrmaliges Auftragen der Farbe zustande und selbst das hat bei dem dritten Ton von links aus der ersten Reihe und den drei Tönen unten  rechts nichts gebracht.



Dass matte Lidschatten etwas schwerer zu blenden und zu verarbeiten sind ist ja kein Geheimnis, aber diese haben es wirklich in sich.
Vor einigen Tagen habe ich einen Look geschminkt bei dem in den türkisen Ton ganz links aus der oberen Reihe benutzt habe. Trotz farbiger Base war ich mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden.
Das Blenden gestaltet sich wirklich als recht schwierig weshalb ich diese Palette keinem Anfänger empfehle und auch nur dann zur Hand nehmen würde wenn man es nicht gerade sehr eilig hat, denn zum Blenden und Ausarbeiten sollte man schon ein paar Minuten extra einplanen.

Preislich liegen die Sleek Paletten mittlerweile bei knappen 10 € und können zum Beispiel bei Kosmetik Kosmo , Shades of Pink  oder Shining Cosmetics bestellt werden.

Ich würde für diese Palette eine eingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen da die Farben an sich ganz schön sind bis auf ein paar Töne die nicht wirklich zu gebrauchen sind. Allerdings sollte man sich im Klaren sein dass es nicht ganz einfach ist mit dieser Palette zu arbeiten.

Wie findet ihr die matten Paletten von Sleek ?


<3 Cessa

Kommentare:

  1. Die Farben der Palette finde ich echt toll aber irgendwie mag ich nur matte erdige Töne und nicht farbige. Besonders schön in dieser Palett finde ich die Blautöne

    AntwortenLöschen
  2. Puh, hört sich ja nicht ganz so toll an. Ich muss sagen, die Idee an sich finde ich sehr schön, da matte Farben auf dem Markt doch etwas schwieriger zu finden sind, allerdings denke ich nach deiner "Review", dass es auch besser umgesetzt geht. Die Farbzusammenstellung ist zum Beispiel so gar nicht meins, vor allem die Pink Töne finde ich nicht passend. Die Grünen hingegen sehen sehr schön aus, doch die Pigmentierung spricht dann wohl wieder dagegen sich die Palette zu holen. Ich persönlich würde sie mir wohl nicht kaufen, allerdings mit anderen Farben vielleicht keine schlechte Idee wenn die Pigmentierung besser wird.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ich hasse es, wenn lidschatten schlecht zu verblenden sind und dann gar nicht fleckig werden! deswegen habe ich auch so gut wie keine matten lidschatten.

    aber die farben sind echt der knaller! wirklich schade, dass manche sich so ähnlich sind.

    liebe grüße
    mo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommi
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem jeweiligen Post hier auf dem Blog - es empfiehlt sich also die Funktioin "per E-Mail abonnieren" anzuklicken damit ihr keine Antworten auf eure Fragen verpasst

<3 Cessa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...