Samstag, 19. Mai 2012

[FOTD] Sweet Ocean

Heyho ihr Schnuggels,

und wieder ein Face of the Day für euch. Sollten euch die FOTD Posts irgendwann mal zu viel werden sagt bitte Bescheid. Für mich sind es die Posts die ich mit am liebsten auf anderen Blogs lese, und wenn ich mich schminke fotografiere ich es gleich so dass ich es bloggen kann. Ich möchte euch damit aber natürlich auch nicht übersättigen.

So soviel dazu, back to topic und das heißt heute Sweet Ocean und sieht so aus:



Im Nachhinein ist mir aufgefallen dass die Farben genauso in meinem Sweatshirt vorkommen ^^
In dem Moment in dem ich es geschminkt habe war mir das gar nicht bewusst :)

So, da man aber bei offenen Augen nur die Hälfte sieht gibts mich hier nochmal mit andächtig geschlossenen Augen - zumindest beim zweiten Bild.



Leider kommt es auf den Fotos kaum raus dass ich blauen Geleyeliner verwendet habe....
Wie ihr am ersten der 3 Bilder am von euch aus gesehen rechten Auge noch etwas erahnen könnt hatte ich türkisblauen Kajal auf der Wasserlinie und selbst da haben meine Augen protestiert. Ich werde nun wirklich versuchen auf solche Experimente zu verzichten und meine Wasserlinie dann eben nicht mehr anmalen auch wenns schade ist....

Nun gut, hier noch die verwendeten Produkte + sozusagen ein Productplacement ;)



Gesicht:

 

- P2 Face Base ( altes Sortiment )
- Astor Mattitude HD Foundation in Ivory
- Maybelline Pure Cover Concealer in 02 Natural
- Maybelline Corrector in grün
- Alverde Mineral Concealer zum Setten des Concealers
- Essence Puder
- P2 Fixing Spray

Wangen:

 

- NYX Blush in Taupe zum Konturieren
- Essence Sun Club Bronzer im ganzen Gesicht
- Manhatten Oktoberfest Blush in "Dirndl Love"
- Essence Highlighter aus der Crystallized LE
 

Augen:

- UDPP in Eden
- Rival de Loop Eyeshadowpencil in "sky blue" als Base auf dem beweglichen Lid    2
- Alverde Quattro in "Golden Turqouis"   1+3
- KIKO Nr. 140 feucht aufgetragen   4
- Catrice "Heidi Plum" alte Version   5
- Alverde "Magic Sand"   6
- Maybelline Geleyeliner in "blue"
- Yves Rocher Mascara Probe
- Dr. Hauschka Grauton für die Augenbrauen
- Alverde Augenbrauengel

Lippen:

- MAC Prep and Prime Lips
- P2 Lipliner in "Baby Girl"
- LA Girl "Secret Admirer"
- Rimmel rosa Gloss


Mir persönlich hat der Look gut gefallen und ich habe mich damit wohlgefühlt. Besonders schön fand ich dass das ganze AMU durch das Einblenden des dunklen Catrice Tons noch etwas Tiefe bekommen hat. Und hey - mein Freund fand es dezent - es ist also noch nicht alle Hoffnung verloren dass ich mal was dezentes zustande bringe :))

Ausserdem ist mir aufgefallen dass die KIKO Lidschatten bei mir wenn ich sie feucht auftragen den Glitzer besser behalten also sprich dass nicht so viel Glitzer Fallout da ist - deshalb werde ich das wohl beibehalten.

Wie gefällt euch der Look ? Habt ihr bei den KIKO Lidschatten das Gleiche bemerkt ? 

<3 Cessa

Kommentare:

  1. Schöner Look, ich schaue mir AMUs gerne kann, komme selber nur selten dazu, weil ich mich oft viel zu einfach schminke :D

    AntwortenLöschen
  2. Schoener frischer Look. bitte mehr davon. ich liebe deine Ford.

    AntwortenLöschen
  3. Schoener frischer Look. bitte mehr davon. ich liebe deine Ford.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zu Befehl :)hab noch einige in der Pipeline :))

      Löschen
  4. wow
    ich wünschte ich könnte mich auch so schminken!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön! Habe deine Bunten AMUs schon vermisst ;-)
    Und die Bilder sind echt toll.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, was man immer alles zum Schminken braucht...Sieht bei mir nie anders aus^^
    Die Lippenfarbe ist total schön, so natürlich!

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommi
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem jeweiligen Post hier auf dem Blog - es empfiehlt sich also die Funktioin "per E-Mail abonnieren" anzuklicken damit ihr keine Antworten auf eure Fragen verpasst

<3 Cessa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...