Dienstag, 11. September 2012

Ein neues Heim für die einsamen und depotteten Lidschatten

Gedanke des Tages: Faszinierend wie man vor einem unangenehmen Telefonat noch 1000 Dinge findet die vorher erledigt werden müssen


Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich euch ja hier schon gezeigt wie ich meine depotteten Lidschatten organisiert und untergebracht hatte. Aber ganz ehrlich - so wirklich glücklich war ich mit dieser Lösung nicht.

Als ich dann vor einigen Wochen nachts nicht schlafen konnte kam mir eine Idee die ich dann auch ganz fix in die Tat umgesetzt habe - und Ladys und Gentlemen ( sollte es davon welche geben die meinen Blog lesen ) ich präsentiere das neue Zuhause der einsamen, unbeachteten depotteten Lidschatten aus dem Hause Cessa:



Nein, ich hab keinen an der Waffel, und nein, das sollte auch kein Filmpost werden - gemeint sind hier nur die Metalldosen mancher DVDs, und oben links handelt es sich sogar um eine Metallbox in der ich mal Schokolade geschenkt bekommen habe.

Solche Boxen findet man oft z.B. recht günstig bei Kaufland oder ähnlichen größeren Supermärkten.

Im Endeffekt ist es auch vollkommen wurscht wie diese Boxen aussehen - wichtig ist nur eins, dass sie aus Metall sind und somit magnetisch.

Denn dann kann man nämlich folgendes daraus machen:




Am Anfang hatte ich nur eine der DVD Boxen und habe beide Seiten mit Lidschatten vollgepackt - es ist zwar etwas fummelig aber auch das hat geklappt. Um zu verhindern dass die Farben im geschlossenen Zustand durch Krümel der anderen - quasi darüberliegenden Farben- verunreinigt werden hatte ich hier ein Stück Papier dazwischengelegt.

Mit dieser Variante bin ich aber um einiges zufriedener. Ich habe nicht mehr wie vorher viele verschiedene Paletten in die kaum etwas reingepasst hat, sondern nur noch 3 Paletten, wovon eine komplett als Nude-Palette durchgeht - sozusagen meine Version einer Naked Palette ;) ( jaja auf was für Ideen man kommt wenn man sich selber vorgaukeln will dass man die Naked Paletten NICHT braucht ).

Seitdem ich meine depotteten Lidschatten umorganisiert habe werden sie auch deutlich häufiger benutzt, und es gefällt mir einfach viel mehr davon auf einen Blick zu haben - ich bin eben eine totale Palettentante.

Wie findet ihr diese Lösung, und vor allem wie bewahrt ihr eure depotteten Lidschatten auf ? Oder wart ihr schlauer als ich und habt eure Lidschatten gleich in den ursprünglichen Verpackungen belassen?

Wenn euch einzelne Farben interessieren kann ich gerne hinzufügen - sofern mir bekannt - umm welche Firmen/Farben es sich handelt - einfach Bescheid sagen.

<3 Cessa

Kommentare:

  1. Hallo liebes!

    Ich hab gar nicht so viele einzelne Lidschatten da ich einen haufen Paletten hier rumfahren habe
    aber die Idee ist gar nicht mal so schlecht. Die Schokoladendose ist niedlich!
    *lg*
    Blaue Libelle

    AntwortenLöschen
  2. also bei mir sind alle lidschatten in ihrer ursprungspackung, auch wenn ich paletten viel praktischer finde. aber die arbeit mit dem depotten mag ich mir auch nicht machen ^^


    übrigens, nur ganz selten erscheinen bei uns deine beiträge im dashboard. warum, weiß ich auch nicht! :/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommi
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem jeweiligen Post hier auf dem Blog - es empfiehlt sich also die Funktioin "per E-Mail abonnieren" anzuklicken damit ihr keine Antworten auf eure Fragen verpasst

<3 Cessa

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...